Streit um den australischen Nationalfeiertag

Am 26. Januar zelebriert man in Australien den Tag der Landnahme. In den letzten Jahren wuchs die Kritik an diesen Feiern: Die Perspektive der Ureinwohner bliebe ausgeblendet. Im Städtchen Fremantle schloss man sich der Kritik an. Warum ein versuchter Boykott aber nicht funktionierte, erfährt man bei der ABC.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s