Rio Reisers Todestag

Als seine Freunde am 1. September Abschied nahmen, wurde auch ein  Kapitel deutscher Musikgeschichte zu Grabe getragen. Zerissen zwischen revolutionärem Anspruch und den kommerziellen Realitäten, verkörpert Rio selbst in seinem Scheitern ein deutsches Schicksal. (Rolling Stone 10/1996, zitiert nach der Scherbenfamily) Rio Reisers Werk - und das der ihn umgebenden Scherben - ist historisch. Sei … Rio Reisers Todestag weiterlesen

Die Perlen der Wikipedia (ii)

Als Komparsen wollte Spielberg zunächst Soldaten der britischen Armee anheuern. Seine Forderung von tausend Soldaten erschien dem Militär allerdings übermäßig. Schließlich erklärte sich das irische Militär bereit, Soldaten als Komparsen abzustellen. Viele von ihnen hatten schon Erfahrung im Filmgeschäft, da sie einige Jahre zuvor in Mel Gibsons Film Braveheart eingesetzt worden waren. (Artikel Der Soldat … Die Perlen der Wikipedia (ii) weiterlesen

Preußen Münster und die Geschichtskultur (ii)

Die Fiffi-Gerritzen-Kurve, benannt nach dem Größten, der jemals für die Adler auflief, zeigte heute im Stadion einmal mehr ein Stück Geschichtskultur. Bilder von der Choreographie, die vor dem Spiel gegen die Mannschaft des Meidricher Sportvereins Duisburg entrollt wurde, gibt es unter anderem auf http://www.klein-muffi.de/bilder1617/duisburg10082016/# und http://www.westline.de/fotostrecken/fussball/sc-preussen-muenster/3-spieltag-preussen-muenster-msv-duisburg-11 .   Nachtrag - MS4L hat auch ein Video: https://www.youtube.com/watch?v=a-WqBjpyYtI

Palmyra im Blick des Westens

Motiviert gerade das öffentliche Interesse an Syriens antiken Kulturdenkmälern - wie es sich etwa in der (auch hier) angekündigten Ausstellung "Aset in Tadmor" manifestiert - den selbsternannten Islamischen Staat dazu, eben diese Kulturdenkmäler zu zerstören? Die Historikerin Mirjam Brusius geht dieser Frage nach - und auch der westlichen Nostalgie bzw. Sehnsucht nach 'dem Ortient'. Im … Palmyra im Blick des Westens weiterlesen