Geheimtipp Harburg

Harburg gehört zu Hamburg, liegt aber südlich der Elbe. Der Bezirk ist etwas anders, das kann man schon an den Straßennamen ablesen, zum Beispiel am König-Georg-Deich. Dass Hanseaten, Stadtrepublikaner, ihre Straßen nach Königen benennen ist höchst ungewöhnlich. Harburg aber gehört erst seit 1937 zu (Groß-)Hamburg. Vorher war die Stadt preußisch und davor (vor 1866) Teil … Geheimtipp Harburg weiterlesen

Ausflugstipp: Radtour an der Elbe in Hamburg-Bergedorf

Du fährst gern Rad und interessiert Dich auch für Geschichte am Wegesrand? In Bezug auf Münster habe ich schon einen entsprechenden Tipp gegeben, nun ist die neue Heimat Hamburg an der Reihe. Ich empfehle eine Tour entlang der Elbe zwischen Hamburg und Lauenburg, machbar sowohl mit dem Rennrad als auch mit dem Hollandrad, wobei man … Ausflugstipp: Radtour an der Elbe in Hamburg-Bergedorf weiterlesen

Slime wird denkmalwürdig

Am Hamburger Dammtor wurde 1936 ein Kriegerdenkmal errichtet, dass den Soldatentod im Ersten Weltkrieg aus nationalsozialistischer Perspektive (v)erklärt: "Deutschland muss leben, und wenn wir sterben müssen." Fünfundvierzig Jahre später machte die Punk-Rocker von Slime daraus aus ihren einzigen großen Hit: "Deutschland muss sterben, damit wir leben können." (Wiederum neunundzwanzig Jahre später, 2000, fällte das Bundesverfassungsgericht ein … Slime wird denkmalwürdig weiterlesen