Auch die AfD hat eine seltsame Neigung zu Nazi-Analogien

Nichts gegen einen guten Vergleich - er schärft den Blick für Unterschiede, gerade in historischer Perspektive. Anders liegt die Sache bei gleichsetzenden Analogien. Und hier herrschte in den letzten Wochen Hochkonjunktur. Nach der Bundestagswahl wähnten sich nicht wenige kurz vor der "Machtergreifung", Martin Schulz sah sich in der Elefantenrunde als Wiedergänger Otto Wels'. Sind diese Gleichsetzungen … Auch die AfD hat eine seltsame Neigung zu Nazi-Analogien weiterlesen

Perlen der Wikipedia (v)

Der Film kostete den Südwestfunk etwa 10 Millionen DM (umgerechnet ca. 5 Millionen €). Das war für die damaligen Verhältnisse teuer, was auch später der Rechnungshof Baden-Württemberg monierte. So hinterfragte er unter anderem, ob es wirklich notwendig gewesen sei, für die Dreharbeiten eine aufwändig handgestickte Regimentsfahne zu verwenden. (Lemma "Lenz oder die Freiheit")