Zum 100. Jahrestag der (Dritten) Flandernschlacht

In Ypern gedenken seit gestern Belgier, Deutsche, Briten und andere Nationen des Commonwealth einer der grausamsten Schlachten an der Westfront des Ersten Weltkrieges. Bundesaußenminister Gabriel fragt zudem in der Frankfurter Allgemeinen Zeitung nach den Lehren aus diesen Verheerungen - vor allem wohl in Anbetracht der nahenden Bundestagswahl: Wir wissen, dass eine Steigerung von Militärausgaben nicht gleichbedeutend mit … Zum 100. Jahrestag der (Dritten) Flandernschlacht weiterlesen